7 Tipps zur Fensterreinigung für den besonderen Glanz

Glänzende Fenster sind der Wunsch vieler. Hier sind 7 einfache Ideen, um deinen Fenstern einen wunderbaren Glanz zu verleihen.
Glänzende Fenster sind der Wunsch vieler. Hier sind 7 einfache Ideen, um deinen Fenstern einen wunderbaren Glanz zu verleihen.

Ein blitzblankes oder glänzende Fenster sind der Wunsch eines jeden. Saubere, glänzende Fenster verleihen jedem Haus ein neues Aussehen. Wie Möbel brauchen auch Fenster ihre eigene Reinigungsmethode, damit sie neu und ordentlich aussehen. Hier sind 7 einfache Ideen, um deinen Fenstern einen wunderbaren Glanz zu verleihen.

1) Putzrichtung

Achte darauf, dass du deine Fenster nur in eine Richtung trocknest – nach links oder nach rechts. Ein Vertauschen der Richtung hinterlässt unschöne Schlieren auf dem Glas und lässt es unordentlich aussehen.

2) Vorbereitung

Bevor du das Fensterglas abwischst, entferne den Staub von den Fenstern, damit du beim Auftragen eines nassen Tuchs keinen Schlamm auf dem Fenster hinterlässt. Wasser und Staub bilden Schlamm.

3) Fensterbänke

Wenn du die Fensterbänke reinigst, reibe die gesamte Oberfläche mit einem feuchten, mit Alkohol besprühten Tuch ab, damit alle Flecken verschwinden und ein schöner Glanz entsteht.

4) Sauberes Wasser und sauberen Lappen

Fenster sind sehr empfindlich gegenüber Schmutz. Deshalb solltest du beim Fensterputzen nur sauberes Wasser verwenden und in Fällen, in denen du einen feuchten Lappen benutzt, nur saubere Lappen verwenden.

5) Essig in das Wasser geben

Wenn das Glas fettig oder rauchig ist, gib etwas Essig in das Wasser, bevor du das Fenster putzt. Essig entfernt Fett, ohne Schlieren oder Flecken zu hinterlassen.

6) Trittleiter benutzen

Wenn du Fenster putzt, die du nicht mit der Hand erreichen kannst, benutze eine Trittleiter, wenn die Höhe mittelgroß ist, oder eine normale Leiter, wenn sie sehr hoch ist. Vergewissere dich immer, dass der Sicherungsbügel angebracht ist, und lass dich aus Sicherheitsgründen von einer Person am Fuß der Leiter festhalten.

7) Sprays benutzen

Sprays sind bequemer zu benutzen als Wassereimer. Wenn du Fenster in beträchtlicher Höhe putzen willst, solltest du Sprays statt Wassereimer verwenden, da sie verschüttet werden können und du alles noch einmal machen musst. Das schiere Gewicht und die Last werden dich schnell ermüden lassen.

Ein Fenster zum Glänzen zu bringen, ist eine einfache Aufgabe. Alles, was du brauchst, sind die oben genannten Tipps zum Fensterputzen.